Stefan Heyms Texte an den Kriegsfeind

Home Uncategorized Stefan Heyms Texte an den Kriegsfeind
Stefan Heyms Texte an den Kriegsfeind

Die „Reden an den Feind“ – eine Sammlung von Texten, die Stefan Heym während der Normandie-Invasion für Propagandasender, Flugblätter und Zeitungen verfasste, stehen im Mittelpunkt einer kommentierten Lesung, die am Mittwoch, 18.September, im Bürgerhaus All in im Rosenhof stattfindet. Als einer der ersten und jüngsten verfolgten Autoren musste Heym 1933 frühzeitig vor den Nationalsozialisten ins A…

Leave a Reply