Opfer der NS-Zeit: Chemnitz erinnert an Stadtverordnete

Home Uncategorized Opfer der NS-Zeit: Chemnitz erinnert an Stadtverordnete
Opfer der NS-Zeit: Chemnitz erinnert an Stadtverordnete

Im Neuen Rathaus von Chemnitz ist am Montagnachmittag eine Gedenktafel enthüllt worden. Sie erinnert an zehn Stadtverordnete, die Opfer der Nationalsozialisten wurden. Einer entsprechenden Initiative der Fraktionen von Linken, SPD und Bündnis 90/Grüne hatte sich der Stadtrat im vergangenen Jahr einstimmig angeschlossen.Auf der Messingtafel sind die Namen von sechs Kommunisten und vier Sozialdemokr…

Leave a Reply