Vizemeister München verliert in Stockholm

Home Sport Vizemeister München verliert in Stockholm
Vizemeister München verliert in Stockholm

Stockholm (dpa) – Der EHC Red Bull München hat in der Champions Hockey League in Schweden klar verloren und steht damit vor dem Aus im Viertelfinale.Der deutsche Vizemeister verlor das Hinspiel der Runde der besten acht bei Djurgården Stockholm mit 1:5 (1:2, 0:2, 0:1). Im zweiten Duell in einer Woche in München muss der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) damit vier Tore aufholen, um…

Leave a Reply