Spielen statt «palavern»: Nagelsmann mag keine Meckerer

Home Sport Spielen statt «palavern»: Nagelsmann mag keine Meckerer
Spielen statt «palavern»: Nagelsmann mag keine Meckerer

Berlin (dpa) – Julian Nagelsmann begrüßt das neue konsequente Vorgehen der Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga gegen Meckerer.«Es ist nicht förderlich, wenn zu viel palavert wird. Man soll ein Foul akzeptieren und weiter geht’s», sagte der Trainer des Tabellenführers RB Leipzig vor dem zweiten Rückrundenspieltag. In der englischen Premier League werde auch mehr gespielt und weniger diskutiert…

Leave a Reply