Schwerer Sturz bei Bahnrad-Weltcup in Brisbane

Home Sport Schwerer Sturz bei Bahnrad-Weltcup in Brisbane
Schwerer Sturz bei Bahnrad-Weltcup in Brisbane

Brisbane (dpa) – Ein schwerer Sturz hat den Bahnrad-Weltcup in Brisbane überschattet. Beim ersten Omnium-Rennen der Frauen, dem Scratch, gingen am Sonntag in der Kurve gleich mehrere Fahrerinnen zu Boden und schlugen teilweise übereinander.Die Kasachin Rinata Sultanowa, Clara Copponi aus Frankreich, die Japanerin Kie Furuyama und Shannon McCurley aus Irland mussten das Rennen anschließend aufgeben…

Leave a Reply