Rassismus-Vorwurf: Hertha-Junioren brechen Spiel ab

Home Sport Rassismus-Vorwurf: Hertha-Junioren brechen Spiel ab
Rassismus-Vorwurf: Hertha-Junioren brechen Spiel ab

Berlin (dpa) – Nachwuchsspieler von Hertha BSC erheben schwere Rassismus-Vorwürfe. Die U16-Jugendlichen sind nach Angaben des Berliner Fußballclubs von ihren Gegenspielern im Regionalligaspiel beim VfB Auerbach beleidigt worden und brachen die Partie deshalb ab.Das Team habe den Schiedsrichter darauf hingewiesen und sich entschieden, das Spielfeld in Sachsen beim Stand von 2:0 zu verlassen, teilte…

Leave a Reply