Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran

Home Politik Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran
Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran

Teheran/Genf (dpa) – Bei den landesweiten Protesten im Iran gegen höhere Benzinpreise sind nach Informationen von Amnesty International mindestens 106 Menschen in 21 Städten getötet worden.Dies gehe aus Berichten hervor, die die Organisation erreicht hätten, twitterte Amnesty am Dienstag. Verifiziertes Videomaterial, Aussagen von Augenzeugen und Informationen von Aktivisten außerhalb des Irans off…

Leave a Reply