Warmschießen unterm Hallendach

Warmschießen unterm Hallendach

Der Bogensportclub Glauchau richtete am Wochenende seine offenen Vereinsmeisterschaften in der Halle aus. Zu diesem ersten Wettkampf des Jahres starteten neben Bogenschützen aus Sachsen auch Sportler aus Bayern. Am Start waren auch elf Bogensportler des Bogensportvereins (BSV) 1960 Plauen.Bei diesem Turnier wurden zweimal 30 Pfeile auf eine Entfernung von 18 Meter geschossen. Die P…

Mildenauer machen mächtig mit

Mildenauer machen mächtig mit

Emsiges Treiben wird am Freitag in der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz herrschen. Für die sportlichen Grundschüler des Kreises steht das Erzgebirgsfinale innerhalb des Wettbewerbs „Risiko raus“ bevor.“Die sieben teilnehmenden Mannschaften können sich am Freitag für das Landes- beziehungsweise für das Regionalfinale ,Jugend trainiert für Olympia‘ in der Leichtathletik qualifizie…

Kegler des SKV Auerbach bleiben auf Platz 4 der Verbandsliga

Kegler des SKV Auerbach bleiben auf Platz 4 der Verbandsliga

Klar 2:6 verloren haben die Verbandsliga-Kegler des SKV Auerbach (im Foto rechts Sven Schneider) am Wochenende den Heimkampf gegen den Tabellennachbarn KSV Freital. Damit verpassten sie auch die Chance, an den Freitalern vorbei auf Platz 3 der höchsten sächsischen Spielklasse zu ziehen. Die beiden Mannschaftspunkte für die Auerbacher holten Lars Stock und Nico Schädlich. Das beste Einzelergebnis b…

Nach Eskalation in Leipzig: Staatsanwalt prüft Videos

Nach Eskalation in Leipzig: Staatsanwalt prüft Videos

Leipzig (dpa) – Nach der Eskalation der Silvesternacht in Leipzig prüft die Staatsanwaltschaft von Amts wegen auch den Verdacht von möglicher Polizeigewalt. Anzeigen von Betroffenen lägen allerdings weiterhin nicht vor, erklärte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig, Ricardo Schulz.Die Anklagebehörde hatte eventuelle Geschädigte ausdrücklich dazu aufgerufen, sich zu melden. Das Internetporta…

Naturkunde – Als ein Kontinent im Meer unterging

Naturkunde – Als ein Kontinent im Meer unterging

Wie das Territorium des heutigen Deutschlands vor 258 Millionen Jahren im Meer katastrophenartig versank, das erläutert der renommierte Paläontologe Professor Jörg W. Schneider heute Abend in einem Vortrag im Veranstaltungssaal des Tietz, Moritzstraße 20. Wie das Naturkundemuseum ankündigt, lässt er anhand von Fossilien die Welt von damals wieder lebendig werden und zeigt, wie Tsunami-Fluten einst…

Stadtgeschichte – Zwischen Stadtbad und Sowjetpavillon

Stadtgeschichte – Zwischen Stadtbad und Sowjetpavillon

Zu einem filmischen Einkaufsbummel durch das Karl-Marx-Stadt der 1950er- und 1960er-Jahre lädt für morgen Nachmittag Filmemacher Claus-D. Härtel im Rahmen seiner Reihe „Spuren suchen – Spuren finden“ ins Kino Metropol ein. Begleitet von interviewten Zeitzeugen widmet er sich in der Dokumentation „Shopping in Karl-Marx-Stadt“ dem Umzug von Händlern und Gastronomen nach dem Krieg in die wenigen von …

Buntmetall lagert in fremder Garage

Buntmetall lagert in fremder Garage

In einer aufgehebelten Garage am Harthweg hat die Polizei größere Mengen gestohlenes Buntmetall sichergestellt. Es stammt von einer Kabeltrommel im Wert von 23.000 Euro, die zwischen vergangenen Freitag und Montag dieser Woche von einem Firmengelände an der Kalkstraße gestohlen worden war. Offenbar hatten die Diebe die Trommel von dort abtransportiert und in der Garage zwischenlage…

Blitztipps

Blitztipps

In dieser Woche wird geblitzt auf der Frankenberger, der Dorf-, der Kopernikus-, der Augustusburger und der Adelsbergstraße.Für Mittwoch sind Geschwindigkeitskontrollen in Rabenstein auf der Röhrsdorfer Straße angekündigt.Am Donnerstag wird in Chemnitz auf der Annaberger Straße geblitzt….

Wie Rückforderungen vom Finanzamt Kommunen treffen

Wie Rückforderungen vom Finanzamt Kommunen treffen

Mit geplanten knapp 100Millionen Euro im Jahr 2019 ist die Gewerbesteuer eine der wichtigsten Einnahmequellen der 33 Gemeinden und Städte im Landkreis. Zumal es eine der wenigen Steuern ist, die ihnen zumindest zeitweise in voller Höhe zur Verfügung stehen. Allerdings ist sie auch die unsicherste Einnahme. Denn machen die Unternehmen nicht die prognostizierten Gewinne und haben zu h…

Im März sollen erste Mieter in neue Seniorenanlage einziehen

Im März sollen erste Mieter in neue Seniorenanlage einziehen

Am Standort der ehemaligen Mittelschule im Lichtenauer Ortsteil Auerswalde ist ein modernes Wohnhaus entstanden. Das Unternehmen Appartementvermietung Zwinscher hat das Grundstück 2017 von der Gemeinde gekauft, um 20 barrierefreie Wohnungen zu bauen. Sie sollen es vor allem älteren Menschen erlauben, trotz Gebrechen oder Behinderungen in den eigenen vier Wänden zu leben.Medizinische…