Sein oder Nichtsein – so klingt das neue Album von The Who

Home Kultur Sein oder Nichtsein – so klingt das neue Album von The Who
Sein oder Nichtsein – so klingt das neue Album von The Who

Obwohl er 75 ist, hat Roger Daltrey die Mechanismen des digitalen Zeitalters verstanden. Seit er sagte, das neue Who-Album sei das beste seit „Quadrophenia“ (1973), hagelt es im Netz Lobeshymnen. Dabei lässt sich das auch ganz anders sehen. Realistischer erscheint schon die Einschätzung von Pete Townshend (74): „Die meisten meiner erfolgreichen Songs habe ich geschrieben, bevor ich 30 Jahre alt ge…

Leave a Reply