Die Kunst der Beständigkeit

Home Kultur Die Kunst der Beständigkeit
Die Kunst der Beständigkeit

„In Liebe erglüht“ ist ein Monstermännchen aus Kunststoffverpackungen. Ein menschlicher Körper hat einen Schweinekopf bekommen – in den Arbeiten von Erika Stürmer-Alex. Kurt Masur dirigiert noch einmal das Leipziger Gewandhausorchester. Und Christa Wolf blickt 1969 nachdenklich in eine ungewisse Zukunft. In den Fotos von Helfried Strauß. Während ein „philisterdeutschkopf“ schon 1993 in einem Bild …

Leave a Reply