Dardai-Rüge für Herthas Ascacibar: «Das ist respektlos»

Dardai-Rüge für Herthas Ascacibar: «Das ist respektlos»

Berlin (dpa) – Hertha-Trainer Pal Dardai hat seinen Profi Santiago Ascacibar für dessen Einstellung nach der Auswechslung beim 2:2 gegen Borussia Mönchengladbach ermahnt.«Bei unseren Spielern muss man es einigen erklären, wenn sie ausgewechselt werden, weil sich jeder sehr wichtig findet», sagte Dardai einen Tag nach dem Spiel. «Das finde ich nicht okay. Wenn einer runterkommt und so ein Gesicht z…

Youngster Knauff belebt Dortmunds Endspurt-Hoffnungen

Youngster Knauff belebt Dortmunds Endspurt-Hoffnungen

Stuttgart (dpa) – Ein Blick in die Gesichter genügte, um das Glück des Matchwinners zu erkennen.Ansgar Knauff lief noch immer grinsend durch die Stuttgarter Arena, während Superstars wie Erling Haaland oder Marco Reus längst in der Kabine von Borussia Dortmund verschwunden waren. Etwas schüchtern gab der 19-Jährige nach seinem erst dritten Einsatz in der Fußball-Bundesliga die ersten Fernsehinterv…

Rückenprellung: Adams-Auswechslung war Vorsichtsmaßnahme

Rückenprellung: Adams-Auswechslung war Vorsichtsmaßnahme

Leipzig (dpa) – Tyler Adams hat sich beim klaren Sieg von Fußball-Bundesligist RB Leipzig bei Werder Bremen offenbar nicht schwerer verletzt. Der US-Nationalspieler war beim 4:1 am Samstag bereits in der Halbzeit ausgewechselt worden. Wie der Club später mitteilte, habe es sich dabei um eine Vorsichtsmaßnahme gehandelt. Adams hatte sich eine Rückprellung zugezogen. Ob und wie lange der 22-Jährige …

Sieben-Tore-Spektakel: Eintracht rollt Richtung Königsklasse

Sieben-Tore-Spektakel: Eintracht rollt Richtung Königsklasse

Frankfurt/Main (dpa) – Nach dem Sieben-Tore-Spektakel und einem riesigen Schritt in Richtung Champions League müsste bei Eintracht Frankfurt eigentlich allerbeste Stimmung herrschen.Doch auch das furiose 4:3 gegen den VfL Wolfsburg, das Adi Hütter «einen absoluten Husarenritt» und Sportvorstand Fredi Bobic «Werbung für den Fußball» nannte, kam nicht ohne Nebengeräusche um die Zukunft von Chefcoach…

Trotz Corona-Stress: DFB-Frauen als Einheit zum Sieg

Trotz Corona-Stress: DFB-Frauen als Einheit zum Sieg

Wiesbaden (dpa) – Die Anspannung nach dem Corona-Fall Felicitas Rauch war Martina Voss-Tecklenburg ebenso anzumerken wie der Stolz auf ihr Team nach dem 5:2 (1:0)-Länderspiel-Sieg über Australien.Dass die Pandemie mit ihren Auswirkungen auch die in einer vermeintlich sicheren Blase handelnde DFB-Auswahl erreichen könnte, hatte sie nie ausgeschlossen. Dass es aber dann direkt am Spieltag passiert, …

Hoffenheim-Coach Hoeneß: «Zeit, einfach zu liefern»

Hoffenheim-Coach Hoeneß: «Zeit, einfach zu liefern»

Zuzenhausen (dpa) – Sebastian Hoeneß weiß es selbst am besten: «Es ist an der Zeit, einfach zu liefern und nicht nur zu reden.»Mit der TSG 1899 Hoffenheim rutscht der Trainer-Novize der Fußball-Bundesliga immer mehr Richtung Abstiegszone. Bei einer weiteren Niederlage im Montagsspiel (20.30 Uhr/DAZN) bei Bayer Leverkusen lägen die einst ambitionierten Kraichgauer nur noch vier Zähler vor Hertha BS…

Schröder beim Lakers-Sieg im Mittelpunkt

Schröder beim Lakers-Sieg im Mittelpunkt

New York (dpa) – Dennis Schröder und die Los Angeles Lakers haben den personellen Problemen getrotzt und ihren 33. Saisonsieg in der nordamerikanischen Basketball-Liga eingefahren.Der Meister der NBA gewann bei den Brooklyn Nets mit 126:101 und liegt als Fünfter der Western Conference weiter auf Playoff-Kurs.Mit LeBron James, Anthony Davis, Marc Gasol, Wesley Matthews und Kyle Kuzma fehlten etlich…

Hoffnung für Vechta im Abstiegskampf: Oldenburg souverän

Hoffnung für Vechta im Abstiegskampf: Oldenburg souverän

Vechta (dpa/lni) – Neue Hoffnung für den Tabellenletzten Rasta Vechta in der Basketball-Bundesliga. Die Niedersachsen gewannen am Samstagabend gegen die Niners Chemnitz mit 82:69 (37:28) und konnten den Rückstand auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz auf sechs Zähler verkürzen. Mit 5:23-Siegen bleibt die Mannschaft von Trainer Derrick Allen weiterhin Tabellen-18. Edgar Sosa überzeugte gegen den Aufst…

Ticker zum Nachlesen: Niners verlieren beim Tabellenletzten

Ticker zum Nachlesen: Niners verlieren beim Tabellenletzten

(function(e,t,n,r,i,s,o){e[i]=e[i]||function(){(e[i].q=e[i].q||[]).push(arguments)}, e[i].l=1*new Date;s=t.createElement(n),o=t.getElementsByTagName(n)[0];s.async=1; s.src=r;o.parentNode.insertBefore(s,o)})(window,document,’script‘, ‚//cdn.tickaroo.com/embedjs/tik3.js‘,’_tik‘); _tik(‚embedLiveblog‘, { „id“: „60700b6a19c5c1d83e15ba43“, „clientId“: „5d4a86a2debf52f1e02e09e4“, „reverseEvents“:…

Niners-Niederlage beim Tabellenletzten: Warum die Luft auch mal raus sein darf

Niners-Niederlage beim Tabellenletzten: Warum die Luft auch mal raus sein darf

Wäre das Spiel nach dem dritten Viertel beendet gewesen, man hätte wohl einen anderen Rodrigo Pastore auf er Pressekonferenz erlebt. So aber konnte der Cheftrainer des Basketball-Bundesligisten Niners Chemnitz die letzten zehn Spielminuten dafür nutzen, die am Ende recht deutliche 69:82-Niederlage seiner Mannschaft zu verdauen und sich selbst zu beruhigen. In den 30 Minuten davor zeigte Pastores K…