Kategorie: Wirtschaft

Home Wirtschaft
Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können
Beitrag

Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können

Berlin (dpa) – Das Finanzministerium hat Online-Händlern wie Amazon und Zalando einen Weg aufgezeigt, wie sie zurückgeschickte Produkte spenden können statt sie zu vernichten.Man könne die Unternehmen zwar nicht von der Umsatzsteuer auf Sachspenden befreien, erklärte das Ministerium auf eine Frage der Grünen-Bundestagsfraktion, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe am Freitag berichteten. …

Stellenindex: Nachfrage nach Arbeitskräften rückläufig
Beitrag

Stellenindex: Nachfrage nach Arbeitskräften rückläufig

Nürnberg (dpa) – Die Nachfrage nach Arbeitskräften aus der Wirtschaft ist im September dem Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA-X) zufolge leicht gesunken.Der Index wurde für September mit 238 Punkten angegeben, drei Punkte weniger als noch im August und 19 Punkte weniger als vor einem Jahr. Dennoch ist die Nachfrage längerfristig betrachtet noch immer hoch....

Bieterkampf um Osram: AMS erhöht Gebot
Beitrag

Bieterkampf um Osram: AMS erhöht Gebot

München (dpa) – Im Bieterkampf um den angeschlagenen Lichtkonzern Osram hat der österreichische Halbleiterhersteller AMS sein Angebot auf den letzten Metern erhöht.Unmittelbar vor Ablauf der Angebotsfrist am Dienstag stockte AMS seine Offerte am Freitag von 38,50 auf 41 Euro je Aktie auf: Für nunmehr 4,6 Milliarden Euro wollen sie den Münchner Konzern komplett übernehmen.Damit reagierten...

Bieterkampf um Osram: AMS erhöht Gebot
Beitrag

Bieterkampf um Osram: AMS erhöht Gebot

München (dpa) – Im Bieterkampf um den angeschlagenen Lichtkonzern Osram hat der österreichische Halbleiterhersteller AMS sein Angebot auf den letzten Metern erhöht.Unmittelbar vor Ablauf der Angebotsfrist am Dienstag stockte AMS seine Offerte am Freitag von 38,50 auf 41 Euro je Aktie auf: Für nunmehr 4,6 Milliarden Euro wollen sie den Münchner Konzern komplett übernehmen.Damit reagierten...

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher
Beitrag

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher

Berlin (dpa) – Mehr Züge, mehr Verlässlichkeit und höhere Pünktlichkeit: Dafür will die Bahn bis 2030 rund 156 Milliarden Euro investieren.Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla sprach von einer Rekordsumme, die unter anderem auf dem Klimaprogramm der Bundesregierung beruht. «Damit haben wir die Voraussetzungen für eine funktionale und leistungsfähige Infrastruktur», sagte Pofalla, der nun neue Plan…

Tüv informiert Aufsichtsrat über BER-Prüfungen
Beitrag

Tüv informiert Aufsichtsrat über BER-Prüfungen

Berlin (dpa) – Nach zwei Monaten wichtiger Anlagentests im Terminal des künftigen Hauptstadtflughafens hat der Tüv Rheinland dem Aufsichtsrat über den Stand der Dinge berichtet.Überprüft wurde, ob das Zusammenspiel der technischen Anlagen im Terminal funktioniert. Nach mehreren geplatzten Eröffnungsterminen hatte es vor allem beim Brandschutz tiefgreifende Umbauten gegeben. Der Aufsichtsrat wollte…

BASF weiter unter Druck – Milliarden-Deal noch 2019 erwartet
Beitrag

BASF weiter unter Druck – Milliarden-Deal noch 2019 erwartet

Gent/Ludwigshafen (dpa) – Der Chemiekonzern BASF steht weiter unter Druck und verzeichnet auch im laufenden dritten Quartal eine eher gedämpfte Geschäftsentwicklung.Im Vergleich zum zweiten Quartal habe es keine Besserung gegeben, sagte Vorstandschef Martin Brudermüller auf einer Investorenkonferenz im belgischen Gent.Dagegen könnte der geplante Verkauf der Bauchemie-Sparte früher als erwartet mög…

Ufo fordert Verhandlungen mit Lufthansa
Beitrag

Ufo fordert Verhandlungen mit Lufthansa

Frankfurt/Main (dpa) – Im Dauerstreit mit dem Lufthansa-Konzern hat die Flugbegleitergewerkschaft Ufo erneut mit Streiks gedroht.Sollte das Unternehmen nicht an den Verhandlungstisch zurückkehren, werde die Gewerkschaft «am 14. Oktober über die Arbeitskampfmaßnahmen im LH-Konzern informieren», teilte Ufo-Tarifvorstand Daniel Flohr am Freitag mit. Lufthansa und ihre Tochter Eurowings lehnen es seit…

Commerzbank baut radikal um – Kunden drohen höhere Gebühren
Beitrag

Commerzbank baut radikal um – Kunden drohen höhere Gebühren

Frankfurt/Main (dpa) – Nach der geplatzten Fusion mit der Deutschen Bank stemmt sich die Commerzbank mit einem radikalen Konzernumbau gegen die Niedrigzinsen und den scharfen Wettbewerb.Zugleich stimmt das Geldhaus Millionen Kunden auf Gebührenerhöhungen ein. Die Bank werde «Preisänderungen vornehmen», sagte Chef Martin Zielke in Frankfurt. Dies sei nötig im andauernden Zinstief. Am kostenlosen Gi…

Dax dämmt Wochenminus weiter ein
Beitrag

Dax dämmt Wochenminus weiter ein

Frankfurt/Main (dpa) – Der Dax hat zu Wochenschluss wieder zugelegt. Der deutsche Leitindex baute sein Plus am Freitag gegen Mittag mit 12.384,58 Punkten auf 0,78 Prozent aus. Er dämmte damit sein bisheriges Wochenminus auf 0,7 Prozent ein.Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es leicht um ein halbes Prozent auf 25.827,86 Punkte nach oben. Der...