Kategorie: Wirtschaft

Home Wirtschaft
Berliner Flughäfen verlieren Finanzchefin
Beitrag

Berliner Flughäfen verlieren Finanzchefin

Schönefeld (dpa) – Gut ein Jahr vor der geplanten Eröffnung des BER muss sich die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft eine neue Finanzchefin suchen.Die zuständige Geschäftsführerin Heike Fölster habe um die vorzeitige Auflösung ihres Vertrags gebeten, teilte das Unternehmen am Montag in Schönefeld mit. Zuvor hatte «Der Tagesspiegel» darüber berichtet. Fölster wechselt zur Deutschen Bahn und…

Condor fliegt weiter – Staat soll Turbulenzen vermeiden
Beitrag

Condor fliegt weiter – Staat soll Turbulenzen vermeiden

Berlin (dpa) – Die Pleite des Reisekonzerns Thomas Cook verunsichert auch Passagiere der deutschen Airline-Tochter Condor.«Viele Passagiere an den größeren Flughafenstandorten Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart sind betroffen», teilte der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen mit.Fest steht aber: Condor fliegt vorerst weiter. Die Bundesregierung prüf…

Kritik an neuen Milliarden für die Deutsche Bahn
Beitrag

Kritik an neuen Milliarden für die Deutsche Bahn

Berlin (dpa) – Bei der geplanten Stärkung der Eisenbahn fördert die Bundesregierung aus Sicht der Konkurrenten zu sehr den Staatskonzern Deutsche Bahn.«Das System Schiene ist mehr als die Deutsche Bahn AG», teilte der Verband Mofair mit. «Dem integrierten Konzern DB AG jährlich eine Milliarde Euro per Kapitalerhöhung zukommen zu lassen, birgt die Gefahr massiver Wettbewerbsverzerrungen.»Das...

Kapitalanleger wollen Billionen klimafreundlich anlegen
Beitrag

Kapitalanleger wollen Billionen klimafreundlich anlegen

New York (dpa) – Im Kampf gegen die globale Erwärmung will eine internationale Initiative großer Versicherungen und Pensionsfonds bis 2050 mehr als zwei Billionen Euro klimaneutral anlegen.Das gab die «Net Zero Asset Owner Alliance» beim New Yorker UN-Klimagipfel bekannt. Initiator ist die Allianz, Europas größter Versicherer.Er allein hat etwa 800 Milliarden Euro in den Büchern...

Dax unter Druck wegen düsterer Wirtschaftssignale
Beitrag

Dax unter Druck wegen düsterer Wirtschaftssignale

Frankfurt/Main (dpa) – Der Dax ist wegen Konjunktursorgen mit Verlusten in die neue Börsenwoche gestartet. Enttäuschende Wirtschaftsdaten aus Europa und ein Dämpfer im US-chinesischen Zollstreit drückten bei den Anlegern auf die Stimmung.Am Nachmittag fiel der Dax um 1,09 Prozent auf 12 332,17 Zähler. Dem Abwärtsdruck konnten sich auch andere vielbeachtete Indizes nicht entziehen. Der MDax...

Zinstief setzt Banken weiter zu
Beitrag

Zinstief setzt Banken weiter zu

Frankfurt/Main (dpa) – Immer mehr Geldhäuser schließen angesichts der Dauerbelastung durch das Zinstief Minuszinsen für Kunden nicht mehr aus.Mehr als 40 Prozent der kleinen und mittleren Institute in Deutschland planen einer Umfrage von Bafin und Bundesbank zufolge mittelfristig die Weitergabe von negativen Zinsen.Bei der letzten Erhebung vor zwei Jahren waren es erst 24 Prozent. Nach...

Finanzchefin der Berliner Flughäfen hört vorzeitig auf
Beitrag

Finanzchefin der Berliner Flughäfen hört vorzeitig auf

Schönefeld (dpa) – Gut ein Jahr vor der geplanten Eröffnung des BER muss sich die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft eine neue Finanzchefin suchen.Die zuständige Geschäftsführerin Heike Fölster habe um die vorzeitige Auflösung ihres Vertrags gebeten, teilte das Unternehmen mit. Zuvor hatte «Der Tagesspiegel» darüber berichtet. Fölster wechselt nach Informationen der dpa zur Deutschen Bahn …

Preise für Bauland in Sachsen um 30 Prozent gestiegen
Beitrag

Preise für Bauland in Sachsen um 30 Prozent gestiegen

Kamenz (dpa/sn) – Bauland ist in Sachsen erheblich teurer geworden. Wie das Statistische Landesamt am Montag in Kamenz mitteilte, sind die Quadratmeterpreise im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr im Durchschnitt um 30 Prozent gestiegen. Käufer mussten im Schnitt 71 Euro pro Quadratmeter hinlegen. Bauland war im Landkreis Görlitz mit knapp 25 Euro pro Quadratmeter...

Bundesbank: Konjunkturschwäche ist kein Grund zur Besorgnis
Beitrag

Bundesbank: Konjunkturschwäche ist kein Grund zur Besorgnis

Frankfurt/Main (dpa) – Die Bundesbank dämpft trotz der aktuellen Konjunkturschwäche die Sorgen vor einem Absturz der deutschen Wirtschaft.Es sei zwar durchaus möglich, dass die Wirtschaftsleistung auch im dritten Quartal leicht zurückgegangen sei, schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht September. Damit stecke Europas größte Volkswirtschaft aber nicht in einer Rezession.Volkswirte sprechen u…

Nord-Ostsee-Kanal bleibt für große Schiffe gesperrt
Beitrag

Nord-Ostsee-Kanal bleibt für große Schiffe gesperrt

Brunsbüttel (dpa) – Der Nord-Ostsee-Kanal bleibt voraussichtlich bis Mittwochabend für große Schiffe gesperrt.Mit Bordmitteln könne das Problem am Schleusentor der großen Südkammer in Brunsbüttel nicht gelöst werden, sagte ein Sprecher des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts Brunsbütte.Es habe sich in der Vorrichtung, in die das Tor beim Öffnen hineinfährt, in einer Ecke sehr viel und auch harter...