Kategorie: Politik

Home Politik
Oxfam fordert: Bund muss mehr in armen Ländern investieren
Beitrag

Oxfam fordert: Bund muss mehr in armen Ländern investieren

Davos (dpa) – Der Unterschied zwischen Arm und Reich in der Welt ist laut der Hilfsorganisation Oxfam weiterhin dramatisch hoch. Auch die Vermögenskonzentration habe an der Spitze im letzten Jahr weiter zugenommen, betonte die Organisation bei der Vorstellung ihres Ungleichheitsberichts.Oxfam beruft sich dabei unter anderem auf die Finanznachrichtenagentur Bloomberg, deren Angaben zufolge das Verm…

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo
Beitrag

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Berlin (dpa) – Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet.Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach von einer umfassenden Einigung auf politische Schritte für eine Friedenslösung unter dem Dach der Verein…

Libyen-Gipfel einigt sich auf Schritte zu Frieden
Beitrag

Libyen-Gipfel einigt sich auf Schritte zu Frieden

Berlin (dpa) – Die in den Bürgerkrieg in Libyen verwickelten Staaten haben sich auf einen internationalen Mechanismus zur Beilegung des Konflikts geeinigt.Die Teilnehmer des Berliner Libyen-Gipfels verpflichteten sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zur Einhaltung eines UN-Waffenembargos und zu einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Zude…

Ringen um Schritte zum Frieden in Libyen
Beitrag

Ringen um Schritte zum Frieden in Libyen

Berlin (dpa) – Waffenstillstand, Kontrolle des Waffenembargos und Entwaffnung der Milizen: Bei der bislang größten Libyen-Konferenz haben die internationalen Akteure in Berlin nach einem Weg zum Frieden in dem nordafrikanischen Bürgerkriegsland gesucht. Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte bekräftigte vorab die Forderung nach einer Mission zur Überwachung eines Waffenstillstand…

Streikfront bröckelt in Frankreich – dennoch wieder Proteste
Beitrag

Streikfront bröckelt in Frankreich – dennoch wieder Proteste

Paris (dpa) – In Frankreich zeichnet sich nach mehr als sechs Wochen Dauerstreiks ein Ende der massiven Behinderungen im Pariser Nahverkehr ab. Die Bahnen sollen auf einem Großteil der Linien am Montag wieder normal fahren, kündigte die Nahverkehrsgesellschaft RATP an.Eine bedeutende Lokführer-Gewerkschaft hatte sich zuvor für eine Streikpause ausgesprochen. Die Streiks und Proteste gegen die...

Migranten stürmen nach Mexiko – Grenze vorübergehend zu
Beitrag

Migranten stürmen nach Mexiko – Grenze vorübergehend zu

Ciudad Hidalgo (dpa) – Migranten aus Mittelamerika haben auf ihrem Weg in die USA mit Gewalt die Grenze zwischen Guatemala und Mexiko überwinden wollen. Mexiko schloss wegen des Vorfalls am Samstagmorgen vorübergehend die Grenze, wie mehrere Medien berichteten.Ein Reporter des US-Senders CNN sprach von Momenten großer Anspannung im guatemaltekischen Grenzort Tecún Umán, als Migranten eine...

Libyen-Gipfel sucht nach Frieden und Embargo
Beitrag

Libyen-Gipfel sucht nach Frieden und Embargo

Berlin (dpa) – Bei der bislang größten Libyen-Konferenz haben internationale Akteure in Berlin nach einem Weg zum Frieden in dem nordafrikanischen Bürgerkriegsland gesucht.Auf dem Tisch des von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) einberufenen Gipfels lagen Vorschläge für einen Waffenstillstand mit internationaler Überwachung, eine Verpflichtung zur Einhaltung des Waffenembargos sowie die Forderung nach …

Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt
Beitrag

Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt

Hongkong (dpa) – Zehntausende Menschen haben in Hongkong gegen chinesische Menschenrechtsverletzungen demonstriert. Allerdings ging die Polizei 90 Minuten nach Beginn des genehmigten Marsches mit Tränengas, Pfefferspray und Gummigeschossen gegen die weitgehend friedlichen Demonstranten vor.Eine unbekannte Zahl von Teilnehmern wurde festgenommen. Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde die Kundgebu…

UN-Sondergesandter: Ausländische Kämpfer aus Libyen abziehen
Beitrag

UN-Sondergesandter: Ausländische Kämpfer aus Libyen abziehen

Berlin (dpa) – Kurz vor Beginn der Berliner Libyen-Konferenz hat der UN-Sondergesandte für Libyen, Ghassan Salamé, einen Abzug ausländischer Kämpfer aus dem Bürgerkriegsland gefordert.«Wir haben einen Sicherheitsplan vorgelegt, der den Abzug aller ausländischen Kämpfer vorsieht, gleich welcher Nationalität», sagte Salamé in einem Interview, das die arabische Zeitung «Al-Sharq al-Awsat» veröffentli…

Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon
Beitrag

Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

Tel Aviv (dpa) – Israel beginnt nach Militärangaben mit dem Bau eines Abwehrsystems gegen Tunnel an der Grenze zum Libanon. Es handele sich um ein unterirdisches Überwachungssystem, das auf akustische oder seismische Signale reagiere, sagte Militärsprecher Jonathan Conricus am Sonntag.Diese könnten auf unterirdisches Graben hinweisen. Im vergangenen Jahr hatte Israels Armee nach eigenen Angaben de…