Kategorie: Panorama

Home Panorama
Eins Energie will Kohlekraftwerk zur Müllverbrennungs-Anlage machen
Beitrag

Eins Energie will Kohlekraftwerk zur Müllverbrennungs-Anlage machen

Beim Chemnitzer Energieversorger Eins gibt es Pläne für den Bau einer Müllverbrennungsanlage. Wie Vorstand Roland Warner am Dienstag während eines Besuchs von Bundesfinanzminister und Vize-Kanzler Olaf Scholz (SPD) in dem Unternehmen sagte, soll die Anlage in einem der zur Stilllegung vorgesehenen Blöcke des Heizkraftwerkes in Furth entstehen.

Unentdeckte Orte: Warteraum zur Freiheit
Beitrag

Unentdeckte Orte: Warteraum zur Freiheit

Eine Reihe von Anbauten ist bereits verschwunden, die ursprüngliche Form des 1878 als Königlich-Sächsische Gefangenenanstalt in Betrieb gegangenen Gefängnisses wieder zu erahnen. Nach jahrelangem Leerstand – die letzten Häftlinge zogen 2010 aus – tut sich etwas auf dem Gelände der einstigen Justizvollzugsanstalt auf dem Chemnitzer Kaßberg. Der früher von Mauern und Stacheldraht umgebene Komplex is…

Eins will Kohlekraftwerk zur Müllverbrennungsanlage machen
Beitrag

Eins will Kohlekraftwerk zur Müllverbrennungsanlage machen

Beim Chemnitzer Energieversorger Eins gibt es Pläne für den Bau einer Müllverbrennungsanlage. Wie Vorstand Roland Warner am Dienstag während eines Besuchs von Bundesfinanzminister und Vize-Kanzler Olaf Scholz (SPD) in dem Unternehmen sagte, soll die Anlage in einem der zur Stilllegung vorgesehenen Blöcke des Heizkraftwerkes in Furth entstehen. Eine Machbarkeitsstudie sei bereits erstellt, die Real…

Bibliothek von Textilfabrikant Esche kehrt in die Villa zurück
Beitrag

Bibliothek von Textilfabrikant Esche kehrt in die Villa zurück

Es ist auch eine tragische Liebesgeschichte, die sich hinter der großen Büchersammlung von Herbert Esche, dem Strumpffabrikanten und vielseitig gebildeten Chemnitzer, verbirgt. Als seine Frau Johanna Esche zwölf Jahre nach der Heirat und der Geburt zweier Kinder 1911 stirbt, zieht sich ihr Mann aus dem gesellschaftlichen Leben zurück. Daran hat Großneffe Ingo Esche anlässlich der...

„In Chemnitz ist die Innovationskraft allgegenwärtig“
Beitrag

„In Chemnitz ist die Innovationskraft allgegenwärtig“

„Freie Presse“: Was haben Sie gedacht, als Sie gehört haben, dass sich Chemnitz als Kulturhauptstadt bewerben will? Karsten Schulze: Das fand ich erst mal einen spannenden Gedanken. Aber dann habe ich mir gedacht: ‚Schon wieder Kultur‘. Erst beim näheren Nachdenken und nach Gesprächen mit verschiedenen Leuten aus der Stadt fand ich es dann doch interessant,...

Anwohner ärgern sich über Langzeitbaustelle
Beitrag

Anwohner ärgern sich über Langzeitbaustelle

Wohnhäuser entlang der Augustusburger Straße werden derzeit mit neuen Trinkwasser- und Gasleitungen ausgestattet. Mitte März begannen die Arbeiten, damals auf dem Abschnitt zwischen Eubaer Straße und Olbersdorfer Straße. Die Baustelle zog sich Stück für Stück weiter in landwärtige Richtung. Zuletzt wurde zwischen Olbersdorfer Straße und Walter-Klippel-Straße gearbeitet. Die Fahrbahn…

Sie will sich für klimagerechte Stadtentwicklung einsetzen
Beitrag

Sie will sich für klimagerechte Stadtentwicklung einsetzen

Manuela Tschök-Engelhardt wurde vor 52 Jahren in Karl-Marx-Stadt geboren. Sie wuchs auf dem Sonnenberg, auf dem Kaßberg und auf dem Kapellenberg auf und absolvierte nach der Polytechnischen Oberschule eine Ausbildung zur Maschinenbauzeichnerin. Dann arbeitete sie als Revisionsassistentin bei der Finanzrevision und begann berufsbegleitend ein Studium zur Betriebswirtin. Nach der Wende war sie vier …

Sonnenberg – 32-Jähriger mit Messer verletzt
Beitrag

Sonnenberg – 32-Jähriger mit Messer verletzt

Zeugen haben in der Nacht zum Dienstag an der Hainstraße auf dem Sonnenberg einen verletzten Mann gefunden. Das hat die Polizei mitgeteilt. Nach deren Angaben wurde der 32-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Im Zuge der ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass er offenbar von einen ihm bekannten 37-Jährigen mit einem Messer verletzt worden war. Die...

Unfall – Audi erfasst radfahrendes Kind
Beitrag

Unfall – Audi erfasst radfahrendes Kind

Ein siebenjähriges Mädchen hat am gestrigen Dienstag gegen 10 Uhr bei einem Unfall nahe einer der verkehrsreichsten Kreuzungen im Stadtzentrum schwere Verletzungen erlitten. Nach den Angaben der Polizei war das Kind, das auf einem Fahrrad unterwegs war, kurz vor der Kreuzung Bahnhofstraße vom Gehweg entlang der Augustusburger Straße plötzlich auf die Fahrbahn gefahren, um diese...

Kinder- und Jugendhilfe – Erfahrungsaustausch über Betreuung
Beitrag

Kinder- und Jugendhilfe – Erfahrungsaustausch über Betreuung

Über Erfahrungen und Ergebnisse seiner Arbeit will der Sozialpädagogische Betreuungsdienst Delphin am 20.September bei einer Fachtagung mit Experten und Interessierten diskutieren. Sie findet ab 9.30 Uhr in der St.-Markus-Kirche auf dem Sonnenberg statt. Dazu sind neben Mitarbeitern von Trägern der Jugendhilfe, Behörden und Ämtern eingeladen. Vorträge sollen das Fallmanagement in de…