Author: Freie Presse

Home Freie Presse
CFC-Insolvenzverwalter beantragt dreiköpfigen Notvorstand
Beitrag

CFC-Insolvenzverwalter beantragt dreiköpfigen Notvorstand

Noch am Mittwochabend hat CFC-Insolvenzverwalter Klaus Siemon beim Chemnitzer Amtsgericht die Neubesetzung des Notvorstandes beantragt. Wie ein Gerichtssprecher auf Anfrage der „Freien Presse“ bestätigte, enthält der Antrag insgesamt drei Namen: Neben CFC-GmbH-Geschäftsführer Thomas Sobotzik und dem ehemaligen Chemnitzer Oberstaatsanwalt Siegfried Rümmler soll auch die stellvertretende Vorsitzende…

Dax schwächelt vor Notenbanktagung
Beitrag

Dax schwächelt vor Notenbanktagung

Frankfurt/Main (dpa) – Auch solide Konjunkturdaten aus der Eurozone haben Anleger am Donnerstag nicht zu stärkeren Aktienkäufen bewegt. Die Blicke richteten sich eher auf das am Freitag beginnende Notenbanker-Symposium in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming.Der Dax gab gegen Mittag um 0,32 Prozent auf 11.765,12 Punkte nach. Spannend werden könnte es am Freitag, wenn der Präsident...

Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern
Beitrag

Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern

Berlin (dpa) – Bei dem Datenleck im Mastercard-Bonusprogramm «Priceless Specials» sind auch Listen mit vollständigen Kartennummern von Zahlungskarten in Umlauf gelangt.Mastercard teilte Kunden am Donnerstag mit, dass «möglicherweise» auch ihre Zahlungskartennummer betroffen sei, mit der sie sich bei dem Programm angemeldet hatten. In ersten bekanntgewordenen Listen waren die Nummern noch bis auf d…

Verteidigung fordert Freispruch im Chemnitz-Prozess
Beitrag

Verteidigung fordert Freispruch im Chemnitz-Prozess

Dresden (dpa) – Im Prozess zur tödlichen Messerattacke in Chemnitz hat die Verteidigung einen Freispruch für den angeklagten 24-Jährigen gefordert.Sie verlangte am Donnerstag vor dem Landgericht Chemnitz zudem die Aufhebung des Haftbefehls und eine Haftentschädigung für den Mann, der seit knapp einem Jahr in Untersuchungshaft sitzt. Es gebe keinerlei Beweise dafür, dass der Syrer am...

Politik will Strafzinsen für Kleinsparer stoppen
Beitrag

Politik will Strafzinsen für Kleinsparer stoppen

Berlin (dpa) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will prüfen, ob Guthaben von Kleinsparern per Gesetz vor Strafzinsen geschützt werden können.Das Finanzministerium habe eine Prüfung veranlasst, «ob es der Bundesregierung rechtlich überhaupt möglich ist, Kleinsparer vor solchen Negativzinsen zu schützen», sagte Scholz (SPD) der Funke Mediengruppe (Donnerstag). «Diese Prüfung ist aber komplizie…

Folgenreiches Verbrechen: Urteil Chemnitz-Prozess erwartet
Beitrag

Folgenreiches Verbrechen: Urteil Chemnitz-Prozess erwartet

Dresden (dpa) – In Dresden geht an diesem Donnerstag wohl der Prozess zu einem der folgenreichsten Verbrechen in der jüngeren Geschichte des Bundeslands Sachsen zu Ende. Der Fall und dessen Folgen hatten auch international Aufmerksamkeit erregt. Knapp ein Jahr nach dem Tod eines 35 Jahre alten Deutschen durch Messerstiche wird das Urteil der Schwurgerichtskammer des...

Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor
Beitrag

Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor

Berlin (dpa) – Eine Abwrackprämie für Ölheizungen sollte aus Sicht von Unions-Fraktionsvize Andreas Jung «mehrere Tausend Euro hoch» sein. «Das kann einen Run auslösen wie die Abwrackprämie für alte Autos in der Wirtschaftskrise 2009», sagte der CDU-Klimaexperte der Deutschen Presse-Agentur.Diesmal müsse es aber «wirklich eine Umweltprämie» sein. «Es sind Veränderungen notwendig, aber dafür müssen…

US-Außenministerium: Dänemark ein «geschätzter Verbündeter»
Beitrag

US-Außenministerium: Dänemark ein «geschätzter Verbündeter»

Washington/Kopenhagen (dpa) – Vor dem Hintergrund der jüngsten Irritationen über den Umgang mit Grönland haben die Chefdiplomaten der USA und Dänemarks miteinander telefoniert.Es sei «über eine stärkere Kooperation mit dem Königreich Dänemark – inklusive Grönland – in der Arktis» gesprochen worden, teilte das Büro von US-Außenminister Mike Pompeo am Mittwochabend (Ortszeit) mit. Dänemark sei ein...

Thyssenkrupp klagt gegen EU-Verbot der Stahlfusion
Beitrag

Thyssenkrupp klagt gegen EU-Verbot der Stahlfusion

Essen (dpa) – Der Industriekonzern Thyssenkrupp reicht wie angekündigt Klage beim Gericht der Europäischen Union (EuG) gegen das Verbot der Stahlfusion mit Tata Steel ein.Das Unternehmen halte die Entscheidung der EU-Kommission, den Zusammenschluss wegen Wettbewerbsbedenken zu untersagen, für falsch, erklärte Vorstand Donatus Kaufmann am Donnerstag. «Die Konsolidierung der europäischen Stahlindust…