Stadtbibliothek – Kabarettist stellt Buch vor

Stadtbibliothek – Kabarettist stellt Buch vor

Die Stadtbibliothek Limbach-Oberfrohna lädt für Donnerstag, 5. September, zu einer kabarettistischen Lesung ein. Dann wird der Autor U. S. Levin in der Einrichtung an der Moritzstraße zu Gast sein. Er stellt sein 2018 erschienenes Buch „Dieses Kribbeln im Bauch“ vor, für das er Zeitungsmeldungen zu kurzen, humorigen Geschichten ausgebaut hat. U. S. Levin, der aus Sachsen-Anhalt stam…

Dorffest – Vereine feiern erstmals gemeinsam

Dorffest – Vereine feiern erstmals gemeinsam

In Bräunsdorf tun sich die Vereine zusammen, um am Wochenende 7./8. September erstmals gemeinsam ein Dorffest zu feiern. Man habe sich die gelungene 725-Jahr-Feier 2015 zum Vorbild genommen, als die Kooperation gut funktioniert habe, sagt der neue Ortsvorsteher Silvio Pester. Das Fest auf dem Platz an der Turnhalle beginnt am Samstag um 13 Uhr mit einem Familiennachmittag. Kinder kö…

Pläne für Jugendstadtrat werden konkreter

Pläne für Jugendstadtrat werden konkreter

Noch im Monat September soll nach dem Vorbild des Jugendbeirates Glauchau ein Jugendstadtrat in Burgstädt gebildet werden. Das sagte Hauptamtsleiterin Josefine Müller in der jüngsten Stadtratssitzung. Zurzeit bereite der Jugendclub gemeinsam mit einem Jugendnetzwerk Mittelsachsens die Bildung des Stadtrates für junge Leute vor. Durch Wahlen soll die Zusammensetzung des Gremiums gefu…

Eisenbahnmuseen bereiten sich auf die Landesausstellung vor

Eisenbahnmuseen bereiten sich auf die Landesausstellung vor

Wenige Tage nach dem 28. Heizhausfest laufen auf dem Gelände des Technikmuseums Seilablaufanlage und des Sächsischen Eisenbahnmuseums in Hilbersdorf schon wieder Bauarbeiten. Denn am 25. April kommenden Jahres werden beide Museen als gemeinsamer Schauplatz Eisenbahn zur 4. Sächsischen Landesausstellung eröffnet. Es bleiben also nur noch gut sieben Monate Zeit, um das von Historikern…

Für ihre Krebstherapie fehlt Geld

Für ihre Krebstherapie fehlt Geld

Der Krebs kam aus dem Nichts. „Wir wollten Campen fahren“, erinnert sich Katrin Roscher an den Sommer vor sechs Jahren. Beim Kofferpacken schaute die damals 33-Jährige aus Zufall in den Spiegel, sah eine kleine Erhebung nahe der Brustwirbel. Ein bösartiger Tumor, 0,8 Zentimeter groß, ergab die Gewebeprobe. Einer Operation folgten Chemotherapie und Bestrahlungen. Katrin Roscher litt an der aggressi…

Rentner fordern Zebrastreifen vor Seniorenzentrum

Rentner fordern Zebrastreifen vor Seniorenzentrum

Joachim Reinmann, Bewohner des Seniorenzentrums „Altes Rathaus“, fordert, einen Fußgängerüberweg auf der Gaußstraße einzurichten. Damit soll der Weg vom Altenheim zum gegenüberliegenden Park für die älteren Bewohner sicherer gestaltet werden. Auf der Gaußstraße in Siegmar gilt vor dem Seniorenheim Tempo 30. Etliche Autofahrer aber hielten sich nicht an die Begrenzung, hat der 88-jäh…

Verletzte – Unfall an Zufahrt zu Neefepark

Verletzte – Unfall an Zufahrt zu Neefepark

Zwei Personen sind bei einem Unfall an der Einmündung zum Neefepark/Neefestraße verletzt worden. Nach jetzigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr am Montagnachmittag ein 70-jähriger Fiat-Fahrer bei Rot über die Ampel und stieß dabei mit einem BMW zusammen, der von der Neefestraße nach links auf die Straße Im Neefepark abbiegen wollte. Der 32-jährige BMW-…

Suche – 57-Jähriger seit Dienstag vermisst

Suche – 57-Jähriger seit Dienstag vermisst

Die Polizei sucht nach dem 57-jährigen Uwe G. (Foto). Er verließ in der Nacht zu Dienstag die Zentrale Notaufnahme des Klinikums an der Flemmingstraße und wird seitdem vermisst. Der Mann ist 1,60 Meter groß und schlank. Er hat graue kurze Haare, einen Igelschnitt, Vollbart und ist Brillenträger. Bekleidet sei er mit einem grün-karierten Kurzarmhemd, ein…

Harthwald – Ford fährt vierjähriges Kind an

Harthwald – Ford fährt vierjähriges Kind an

Ein vierjähriges Mädchen ist in Markersdorf von einem Ford erfasst worden. Es hatte sich an der Straße Am Harthwald von der Hand der Mutter losgerissen und rannte vor einem haltenden Lkw über die Straße. Dabei wurde die Vierjährige von dem in Richtung Eisenweg fahrenden Ford angefahren. Es wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (fp)…

Fest – Pfarrhübel feiert 100-Jähriges

Fest – Pfarrhübel feiert 100-Jähriges

Mit Kutschfahrten, Ausstellung und Vorstellung des Buches zur Geschichte der Genossenschaft, Krimilesung, Tanz, Feuerwerk und Frühschoppen feiert die Altchemnitzer Wohnungsbaugenossenschaft Pfarrhübel von Freitag bis Sonntag ihr 100-jähriges Bestehen. Start ist am Freitag, 18 Uhr, im Festzelt, das hinter den Häusern Ammernsteig 3 bis 9 aufgebaut ist. (f…