Rathaus stößt mit geplantem Bahnhofsabriss auf Widerstand

Rathaus stößt mit geplantem Bahnhofsabriss auf Widerstand

Nicht mehr benötigte Bahnhofsgebäude, die von der Deutschen Bahn verkauft wurden, können mitunter eine schwere Hypothek für das Ortsbild darstellen. Der Zustand der Bahnhöfe in Chemnitz-Siegmar und Glauchau lässt Reisende, die dort aus dem Zug aussteigen, erschaudern – die Aufzählung ließe sich fortsetzen. Es gibt aber auch Kommunen, in denen der Bahnhof herausgeputzt wurde. Der Kul…

Eine ganze Gemeinde macht Theater

Eine ganze Gemeinde macht Theater

Es war eine Schnapsidee. Das wär’s doch: Ein Dorftheater, das zum 20. Geburtstag der Gemeinde ein Stück auf die Bühne bringt, das auf Callenberg zugeschnitten ist. Es gab die Idee und mit der studierten Germanistin Janet Schaarschmidt auch eine Autorin. Was fehlte, waren die Hobby-Mimen. „Sie sollten möglichst aus allen Ortsteilen kommen, das macht ja das Dorftheater so einmalig“, s…

Winterdienst – Bauhof füllt Silos mit Streusalz

Winterdienst – Bauhof füllt Silos mit Streusalz

Auch wenn Meteorologen derzeit nicht davon ausgehen, dass es bis Ende des Monats in Limbach-Oberfrohna schneit, ist der städtische Bauhof auf den Winter bereits vorbereitet. „Wir haben 80 Tonnen Salz in unseren Silos und zusätzlich 240 Tonnen bei drei verschiedenen Lieferanten bereits bezahlt und eingelagert“, wird Bauhofleiter Roland Hielscher in einer Mitteilung der Stadtverwaltun…

Pflege – Kreis lässt Telefon für Notfälle prüfen

Pflege – Kreis lässt Telefon für Notfälle prüfen

An der Hochschule Mittweida läuft eine Machbarkeitsstudie zur Einrichtung eines Pflege-Notfall-Telefons. Wie Susanne Finck vom Landratsamt sagte, sollen unter anderem die Bedürfnisse pflegender Angehöriger und die Angebote der Einrichtungen analysiert werden. Ein Ziel sei, Krisen abzufangen und häusliche Gewalt in der Pflege zu verhindern, erklärte die Pflegekoordinatorin. (jan)…

Berufsinformation – Hunderte Firmen beteiligen sich

Berufsinformation – Hunderte Firmen beteiligen sich

243 Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme zur Woche der offenen Unternehmen im Landkreis zugesagt, teilte das Landratsamt Mittelsachsen mit. Das seien 10 mehr, als Ende November 2018 gemeldet waren. Die Woche der offenen Unternehmen findet vom 9. bis 14. März 2020 zum siebenten Mal im Landkreis statt. Unternehmen, die sich an der Berufsinformationswoche beteiligen möchten, haben …

Unfall – Auto rollt Berg hinab und verletzt Frau

Unfall – Auto rollt Berg hinab und verletzt Frau

Bei einem schweren Unfall ist am Dienstag gegen 20.10 Uhr in Augustusburg eine 57-jährige Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte ein 27-Jähriger seinen Seat am Rand der Jägerhofgasse geparkt, offenbar ohne die Handbremse zu ziehen. Aufgrund des starken Gefälles rollte das Auto selbstständig los und streifte einen ebenfalls geparkten VW einer 37-Jährigen. Danach erfasste der…

Unfall – Beifahrer zieht die Handbremse

Unfall – Beifahrer zieht die Handbremse

Ein Beifahrer hat in Pleißa auf kuriose Weise einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der 38-Jährige in einem Renault auf der Zeppelinstraße unterwegs. Am Steuer saß eine 66-Jährige. Aus bislang ungeklärten Gründen zog der Beifahrer während der Fahrt die Handbremse. Das Auto kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum Stehen. Bei …

Straßenbau – Projekt in Grumbach wird vorangetrieben

Straßenbau – Projekt in Grumbach wird vorangetrieben

Der Callenberger Gemeinderat hat die Weichen für ein Straßenbauprojekt im Ortsteil Grumbach gestellt. Die Straße Am Kiefernberg soll von der B180 bis zum Abzweig an der Kirche auf 1,3Kilometern Länge grundhaft ausgebaut werden. Rund 1,5 Millionen Euro wird das Projekt nach Aussage von Bürgermeister Daniel Röthig kosten. Das Vorhaben kann durch den Freistaat Sachsen mit bis zu 80 Pro…

Bürgermeister geht in Rente

Bürgermeister geht in Rente

Thomas Eulenberger (Foto) ist ein kommunalpolitisches Urgestein der Region. Seit April 1993 leitet der 67-Jährige das Rathaus seiner Geburtsstadt Penig. Zuvor war er knapp drei Jahre Gemeindechef in Wechselburg. In wenigen Monaten geht diese Ära nun zu Ende. Denn am 31. Juli 2020 wird sein letzter Arbeitstag als Bürgermeister sein. „Ich freue mich sehr darauf, mehr Zeit für meine Fa…

Diebestour auf Baustellengelände

Diebestour auf Baustellengelände

Unbekannte sind auf jenes Baustellengelände eingedrungen, auf dem derzeit die neue Pleißaer Turnhalle entsteht. Nach Angaben der Polizei überwanden die Täter den Bauzaun und machten sich an zwei Containern zu schaffen. In einen davon konnten sie eindringen und nahmen eine Heizung sowie diverse Elektronikbauteile mit. Die Diebe versuchten auch, sich Zutritt zur Turnhalle zur verschaf…