Einbrecher in Chemnitz unterwegs – Zeugen gesucht

Einbrecher in Chemnitz unterwegs – Zeugen gesucht

Zu einem Einbruch und drei versuchten Einbrüchen in Friseursalons und Büros wurde die Polizei am Dienstag gerufen. Nach ersten Schätzungen der Polizei liegt der Sachschaden bei mehreren tausend Euro.    Im Rosenhof überraschte ein Anwohner einen Unbekannten gegen 4.40 Uhr bei einem Einbruch in einen Salon. Der Täter ließ einen Rucksack mit Diebesgut, unter anderem einen kleinen Tresor, und Einbruc…

Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant

Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant

Berlin (dpa) – Die Bundesregierung will beim Abbau von Bürokratie vorankommen. In einem Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums sind Maßnahmen geplant, mit denen Unternehmen insgesamt um mehr als eine Milliarde Euro pro Jahr entlastet werden sollen.«Überbordende Bürokratie belastet die Wirtschaft, hemmt Innovationen und schwächt den Wirtschaftsstandort Deutschland», heißt es im Gesetzentwurf, de…

China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

Peking (dpa) – China hat den Besuch des bekannten Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Deutschland scharf verurteilt.Die chinesische Seite äußere «starke Unzufriedenheit» über die Entscheidung Deutschlands, «Separatisten aus Hongkong die Einreise zu gestatten und sich an Aktivitäten gegen China zu beteiligen», sagte Hua Chunying, eine Sprecherin des Pekinger Außenministeriums, am Dienstag. China h…

Dax wartet auf Signale der Notenbanken

Dax wartet auf Signale der Notenbanken

Frankfurt/Main (dpa) – Nach vier Handelstagen in Folge mit Gewinnen fehlt dem Dax am Dienstag weiterer Auftrieb. Die Anleger warten auf geldpolitische Signale der Notenbanken.Der deutsche Leitindex verliert gegen Mittag 0,15 Prozent auf 12.207,66 Punkte. Für den MDax geht es um 0,74 Prozent abwärts auf 25.810,76 Punkte. Der EuroStoxx 50 sinkt zugleich um 0,32 Prozent.Vor allem die Zinsentscheidung…

Daimler will Zulieferer zu Klimaneutralität bewegen

Daimler will Zulieferer zu Klimaneutralität bewegen

Frankfurt/Main (dpa) – Der Autobauer Daimler will seine Zulieferer zu einer klimaneutralen Produktion bewegen. «Das wird zu einem Vergabe-Kriterium», sagte Daimler-Chef Ola Källenius auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt.Er habe mit Freude zur Kenntnis genommen, dass viele Partner das Thema bereits erkannt hätten und gut unterwegs sein. Daimler selbst will seine eigenen Fabrike…

Scholz: Regierung für mögliche Wirtschaftskrise gewappnet

Scholz: Regierung für mögliche Wirtschaftskrise gewappnet

Berlin (dpa) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sieht die Bundesregierung gut gewappnet für eine mögliche Wirtschaftskrise. Der Haushalt für das kommende Jahr komme ohne neue Schulden aus, sagte der Vizekanzler zum Auftakt der Haushaltsdebatte im Bundestag.Das gebe nicht nur Kraft für «massive Investitionen», die Bundesregierung könne auch «mit vielen, vielen Milliarden» gegenhalten, falls s…

Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in Osten ziehen

Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in Osten ziehen

Berlin (dpa) – Junge Menschen in Ost und West beurteilen ihre Aussichten laut einer Umfrage deutlich unterschiedlich. Nur 22 Prozent der 15- bis 24-jährigen Westdeutschen würden in den Osten umziehen, umgekehrt sind es 45 Prozent, wie eine Allensbach-Umfrage für die Fastfood-Kette McDonald’s ergab.Als Grund dafür sehen die Autoren, dass im Westen 76 Prozent der Befragten für sich gute berufliche P…

Ludwig tritt nicht wieder bei Chemnitzer OB-Wahl an

Ludwig tritt nicht wieder bei Chemnitzer OB-Wahl an

Die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) wird bei den OB-Wahlen im kommenden Jahr nicht wieder antreten. Nach 14 Jahren an der Spitze der Stadt sagte Ludwig am Dienstagmittag: „Zu einer starken Demokratie gehören Kontinuität, aber auch Veränderung.“ Nach mehr als 20 Jahren  in öffentlichen Ämtern wolle sie sich mit Ablauf ihrer Amtszeit im September 2020 anderen Dingen widmen. „Bis …

Bahn kündigt niedrigere Ticketpreise bei Steuersenkung an

Bahn kündigt niedrigere Ticketpreise bei Steuersenkung an

Berlin (dpa) – Von einer Mehrwertsteuersenkung bei Bahntickets im Fernverkehr würden die Kunden nach Unternehmensangaben direkt profitieren.«Den finanziellen Vorteil würden wir mit günstigeren Fahrpreisen eins zu eins an unsere Kunden weitergeben», kündigte Konzernchef Richard Lutz in Berlin an. Das könne einen wertvollen Beitrag dazu leisten, mehr Menschen in die Züge zu bewegen. Zudem würden dan…

Scholz betont Bedeutung des Zusammenhalts der Gesellschaft

Scholz betont Bedeutung des Zusammenhalts der Gesellschaft

Berlin (dpa) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat zum Auftakt der Haushaltsdebatte im Bundestag die Bedeutung des Zusammenhalts der Gesellschaft in Deutschland betont.«Zusammenhalt ist die wichtigste Aufgabe für die Zukunft», sagte Scholz am Dienstag in Berlin. Nur eine Gesellschaft, die zusammenhalte, sei gegen Wirrungen des Nationalismus und des rechten Populismus gefeit.Scholz verwies a…