Unionspolitiker rufen zu Einigkeit auf – und zu guter Laune

Unionspolitiker rufen zu Einigkeit auf – und zu guter Laune

Saarbrücken (dpa) – Führende Unionspolitiker haben CDU und CSU angesichts sinkender Umfragewerte zu mehr Geschlossenheit und Einigkeit aufgerufen.Er sei überzeugt, «dass der politische Gegner woanders steht und nicht in der eigenen Partei», sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Samstag beim Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken. Der Schwung seit dem Parteitag im Dezember in …

Mann zeigt Hitlergruß bei Gedenkfeier vor Synagoge

Mann zeigt Hitlergruß bei Gedenkfeier vor Synagoge

Mit einer Mahnwache an der Synagoge ist am Freitagabend der Opfer der Bluttat von Halle gedacht worden. Vor dem traditionellen Freitagsgebet legten Menschen Blumen nieder und zündeten Kerzen an. Zu der Aktion hatte das Bündnis Aufstehen gegen Rassismus aufgerufen. Ruth Röcher, die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Chemnitz, bedankte sich für die Solidarität. „Wir leben in einer guten Stadt und wi…

Athen befürchtet neuen Flüchtlingsstrom aus Syrien

Athen befürchtet neuen Flüchtlingsstrom aus Syrien

Athen (dpa) – Nach Beginn der türkischen Militäroffensive in Syrien befürchtet die Regierung in Athen einen neuen Flüchtlingszustrom in den kommenden Wochen.«Der Angriff in Syrien könnte (in den nächsten Wochen) einen neuen Flüchtlingsstrom auslösen», sagte der für Migration zuständige stellvertretende Minister für Bürgerschutz, Giorgos Koumoutsakos, am Freitag im Parlament.In der Ägäis haben unte…

Söder wirft AfD nach Anschlag von Halle «Heuchelei» vor

Söder wirft AfD nach Anschlag von Halle «Heuchelei» vor

Saarbrücken/Berlin (dpa) – Nach dem Terroranschlag von Halle hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) der AfD Heuchelei vorgeworfen.«Ich glaube die Betroffenheit, die an einigen Stellen geheuchelt wird, nicht», sagte Söder am Samstag beim Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken. «Die AfD ist nicht auf dem Weg, eine bessere und ehrlichere CDU zu werden. Die AfD ist auf dem Weg, die...

Vielen Ostsee-Fischern droht das Aus

Vielen Ostsee-Fischern droht das Aus

Stahlbrode/Fehmarn (dpa) – Stahlbrode am Strelasund, in Sichtweite der Insel Rügen, war mal ein Fischerdorf. Zu DDR-Zeiten hat die Fischereigenossenschaft mit Hering richtig Geld verdient, wie sich Fischer Ralph Krehl erinnert.«1200 Mark gab es für eine Tonne Hering», sagt er. 1800 Tonnen wurden pro Jahr gefangen. Dazu noch andere Fische. Wie viele Familien die Fischerei im Ort ernährte, weiß der...

Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürfe gegen Trump-Regierung

Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürfe gegen Trump-Regierung

Washington (dpa) – Die ehemalige US-Botschafterin in der Ukraine Marie Yovanovitch hat vor dem Hintergrund eines möglichen Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump schwere Vorwürfe gegen dessen Regierung erhoben.Sie sei im Mai wegen «unbegründeter und falscher Behauptungen von Menschen mit klar fragwürdigen Motiven» als Botschafterin abgezogen worden, erklärte sie am Freitag (Ortsze…

Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürde gegen Trump-Regierung

Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürde gegen Trump-Regierung

Washington (dpa) – Die ehemalige US-Botschafterin in der Ukraine Marie Yovanovitch hat vor dem Hintergrund eines möglichen Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump schwere Vorwürfe gegen dessen Regierung erhoben.Sie sei im Mai wegen «unbegründeter und falscher Behauptungen von Menschen mit klar fragwürdigen Motiven» als Botschafterin abgezogen worden, erklärte sie am Freitag (Ortsze…

Letzte Regionalkonferenz mit Kandidaten für den SPD-Vorsitz

Letzte Regionalkonferenz mit Kandidaten für den SPD-Vorsitz

München (dpa) – Unmittelbar vor Beginn der Mitgliederbefragung über den künftigen SPD-Vorsitz hat eines der Kandidatenduos seinen Rückzug erklärt. Die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis und Verdi-Chefökonom Dierk Hirschel zogen sich kurz vor Schluss aus dem Wettstreit zurück.Sie begründeten den Schritt auf der letzten von 23 SPD-Regionalkonferenzen in München damit, dass sie damit die Erfolgsaus…

Unbekannte zünden Mazda an

Unbekannte zünden Mazda an

Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag einen Mazda auf dem Hellweg Parkplatz an der Zschopauer Straße im Chemnitzer Stadtteil Gablenz angezündet. Nach Polizeiangaben riefen Anwohner gegen 4 Uhr die Feuerwehr, weil sie die Explosion der Reifen hörten. Trotz des schnellen Löscheinsatzes brannte der Mazda vollständig aus. Der Brandsachverständige konnte eine Brandstiftung feststellen. Die Höhe des …

USA verkünden Einigung auf Handels-Teilabkommen mit China

USA verkünden Einigung auf Handels-Teilabkommen mit China

Washington/Peking (dpa) – In dem seit mehr als einem Jahr andauernden Handelskrieg mit China hat US-Präsident Donald Trump die Einigung auf ein Teilabkommen mit China verkündet.Diese «Phase eins» eines umfassenderen Abkommens beinhalte unter anderem die Themen Schutz geistigen Eigentums, Finanzdienstleistungen, Währungsfragen und Agrarprodukte, sagte Trump am Freitag bei einem Treffen mit dem chin…