3200 Bundeswehr-Soldaten sind im Ausland im Dienst

3200 Bundeswehr-Soldaten sind im Ausland im Dienst

Fast 3200 Bundeswehrsoldaten beteiligen sich derzeit an Einsätzen rund um die Welt. Am Donnerstag wurden zwei Mandate vom Bundestag verlängert: Die Anti-IS-Mission im Irak läuft jetzt bis Oktober 2020. Die Mandatsobergrenze wurde von 800 auf 700 Soldaten verringert. In Bagdad und im nordirakischen Arbil bildet die Bundeswehr Sicherheitskräfte aus.Die Aufklärungsflüge der Tornados in Syrien sollen …

Leere Ränge, Insolvenz, hohe Kosten – die Baustellen des CFC

Leere Ränge, Insolvenz, hohe Kosten – die Baustellen des CFC

Insolvenzverfahren: Insolvenzverwalter Klaus Siemon hat im September einen neuen Insolvenzplan eingereicht. Wird dieser angenommen und alle darin vorgesehenen Bedingungen werden erfüllt, endet das Insolvenzverfahren. Das Insolvenzgericht habe den Plan geprüft, aber noch nicht entschieden, ob er zugelassen wird, teilt eine Sprecherin des Amtsgerichts mit. Das Gericht sehe noch Klärungsbedarf und h…

Bolivianische Wahlkommission sieht Morales als Sieger

Bolivianische Wahlkommission sieht Morales als Sieger

La Paz (dpa) – Boliviens linker Staatschef Evo Morales hat die Präsidentenwahl in dem südamerikanischen Andenland nach Auszählung von 98,6 Prozent aller Stimmen voraussichtlich schon im ersten Durchgang gewonnen.Der seit 2006 amtierende Politiker erklärte sich zum Wahlsieger. Sein Herausforderer, der konservative Carlos Mesa, sprach von Wahlbetrug. Seine Anhänger beteiligten sich an teilweise gewa…

Einigung in Brandenburg: Kenia-Koalition steht

Einigung in Brandenburg: Kenia-Koalition steht

Potsdam (dpa) – Brandenburg soll künftig von einer rot-schwarz-grünen Koalition regiert werden. Knapp acht Wochen nach der Landtagswahl habe sich die Verhandlungsrunde von SPD, CDU und Grünen auf einen Koalitionsvertrag geeinigt, erklärte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) in Potsdam.Die Details der Abmachung sollten am Freitag bekannt gegeben werden. Über die Annahme des Koalitionsvertrags mü…

Henkel-Chef Van Bylen hört auf

Henkel-Chef Van Bylen hört auf

Düsseldorf (dpa) – Beim Konsumgüterkonzern Henkel steht zum Jahresende ein Wechsel an der Unternehmensspitze an.Vorstandschef Hans Van Bylen geht Ende Dezember, sein Nachfolger wird zum 1. Januar 2020 der bisherige Finanzvorstand Carsten Knobel, wie der Dax-Konzern nach einer Aufsichtsratssitzung in Düsseldorf mitteilte.Der Aufsichtsrat der Henkel Management AG habe in Abstimmung mit dem Gesellsch…

Dax steigt – 12.900 Punkte aber zu hohe Hürde

Dax steigt – 12.900 Punkte aber zu hohe Hürde

Frankfurt/Main (dpa) – Erfreuliche Geschäftszahlen haben dem Dax Auftrieb gegeben. Zwar konnte der deutsche Leitindex die Marke von 12.900 Punkten nicht halten, die er am Morgen getestet hatte.Zum Handelsende stand aber immerhin ein Plus von 0,58 Prozent auf 12.872,10 Punkte zu Buche. Damit setzte er den jüngsten Aufwärtstrend fort und hielt sich weiter auf dem höchsten Niveau seit Sommer 2018....

Gesetz zum Schutz von Paketboten beschlossen

Gesetz zum Schutz von Paketboten beschlossen

Berlin (dpa) – Der Ausbeutung von Paketboten in Deutschland soll ein Riegel vorgeschoben werden. Mit einem heute im Bundestag beschlossenen Gesetz von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) soll sichergestellt werden, dass Sozialbeiträge korrekt gezahlt werden.Mit dem Gesetz wird die «Nachunternehmerhaftung» auf die Paketbranche ausgeweitet. Sie gilt bereits in der Fleischwirtschaft und am Bau. Die V…

Johnson für Neuwahl des Unterhauses im Dezember

Johnson für Neuwahl des Unterhauses im Dezember

London (dpa) – Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat eine Neuwahl für das britische Unterhaus für den 12. Dezember vorgeschlagen. Das sagte er in einem Interview mit der BBC.Es habe sich gezeigt, dass das Parlament mehr Zeit haben wolle, um die Gesetzgebung für den Brexit zu debattieren. Eine Neuwahl sei der Weg, diese Zeit zu gewähren, sagte Johnson. Ein Sprecher von...

Nato reagiert verhalten auf Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan

Nato reagiert verhalten auf Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan

Brüssel/Berlin (dpa) – Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer stößt bei den Nato-Partnern mit ihrem Plan für eine Syrien-Schutztruppe auf verhaltene Reaktionen. Ihr US-Kollege Mark Esper begrüßte zwar die Initiative, will aber keine Truppen beisteuern.Von den europäischen Verbündeten kam bei einem Nato-Verteidigungsministertreffen in Brüssel zwar Anerkennung dafür, dass es überhaupt ei…

Tesla überrascht mit Quartalsgewinn – Anleger begeistert

Tesla überrascht mit Quartalsgewinn – Anleger begeistert

Palo Alto (dpa) – Tesla-Chef Elon Musk hat sich mit seinen ehrgeizigen Zielen schon oft übernommen, doch diesmal konnte er es seinen Kritikern zeigen.Musks US-Elektroautobauer Tesla hat das dritte Quartal mit Gewinn abgeschlossen – und damit eine handfeste Überraschung geliefert. Unterm Strich verdiente Tesla 143 Millionen Dollar (128 Mio Euro), wie die Firma nach US-Börsenschluss im kalifornische…