Bierhoff: «Sind keiner der Top-Favoriten bei der EM»

Bierhoff: «Sind keiner der Top-Favoriten bei der EM»

Düsseldorf (dpa) – DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der EM 2020 in einer Außenseiter-Position.«Wir gehen sicher nicht wie in den Jahren zuvor als einer der Top-Favoriten in dieses Turnier. Das können wir von der jungen Mannschaft nicht erwarten», sagte Bierhoff beim «Ständehaus Treff» der «Rheinischen Post» und betonte: «2012 oder 2016 konnten wir dies…

Schalke zeigt «große Mentalität» – Harit widmet Sieg Sané

Schalke zeigt «große Mentalität» – Harit widmet Sieg Sané

Augsburg (dpa) – Amine Harit feierte sich selbst und noch mehr seine Mannschaft.Der Matchwinner beim glücklichen 3:2 des FC Schalke 04 beim lange Zeit dominierenden FC Augsburg rühmte den Charakter der Königsblauen, die mit 18 Punkten auch nach dem 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga zur breiten Verfolgergruppe hinter Tabellenführer Borussia Mönchengladbach gehören.«Wir haben eine große Mentalität…

Sané fällt nach Knie-Operation in diesem Jahr aus

Sané fällt nach Knie-Operation in diesem Jahr aus

Gelsenkirchen (dpa) – Der FC Schalke 04 muss in den kommenden drei bis vier Monaten ohne Abwehrspieler Salif Sané auskommen.Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, zog sich der 29 Jahre alte senegalesische Nationalspieler eine Meniskusverletzung im linken Knie zu und wurde bereits in Augsburg operiert. Alle Bänder im Knie seien aber unversehrt, hieß es weiter.Sanè hatte sich die Verletzung in der …

Zingler: Maßnahmen nach Krawallen im Derby werden geprüft

Zingler: Maßnahmen nach Krawallen im Derby werden geprüft

Berlin (dpa) – Union-Präsident Dirk Zingler hat die Vergehen eigener Fans beim Berliner Derby verurteilt und die Ausschreitungen gegnerischer Anhänger von Hertha BSC scharf kritisiert.Der Clubchef will Maßnahmen nach den Vorfällen rund um den 1:0-Sieg in der Fußball-Bundesliga prüfen. Der Verein werde sich «genau anschauen, welche Entscheidungen am Sonnabend getroffen wurden und welche Veränderung…

Hertha-Präsident nach Krawall-Derby: «Beschissene Situation»

Hertha-Präsident nach Krawall-Derby: «Beschissene Situation»

Berlin (dpa) – Präsident Werner Gegenbauer von Hertha BSC will auch nach den Ausschreitungen im Derby beim 1. FC Union auf Gespräche mit der aktiven Fanszene des Berliner Fußball-Bundesligisten setzen.«Das ist eine beschissene Situation, aber keine Situation, die uns dazu bringt, den Dialog nicht fortzuführen», sagte der Vereinschef bei einer Gesprächsveranstaltung mit Mitgliedern. Ein Teil derer,…

Preetz kritisiert Derby-Auftritt: «Viel zu wenig»

Preetz kritisiert Derby-Auftritt: «Viel zu wenig»

Berlin (dpa) – Manager Michael Preetz von Hertha BSC hat eine ausführliche Analyse des schwachen sportlichen Auftritts im Derby beim 1. FC Union angekündigt und das Team für seine Leistung deutlich kritisiert.«Wir haben ein schlechtes Spiel gemacht, ohne Wenn und Aber über 90 Minuten», sagte der Sport-Geschäftsführer über die 0:1-Niederlage in der Bundesliga bei einer Diskussionsrunde mit Vereinsm…

Kaufprämie für E-Autos soll bis Ende 2025 verlängert werden

Kaufprämie für E-Autos soll bis Ende 2025 verlängert werden

Berlin (dpa) – Die Kaufprämie für Elektroautos soll deutlich angehoben und bis Ende 2025 verlängert werden. Das geht aus einer Vorlage für das Spitzentreffen von Bundesregierung und Autoindustrie am Montagabend hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.Die vor mehr als drei Jahren eingeführte Prämie ist bisher bis Ende 2020 befristet. Die Verlängerung soll Unternehmen und Verbrauchern lang…

Elektroautos für den Kampf gegen den Klimawandel

Elektroautos für den Kampf gegen den Klimawandel

Mit der Automobilproduktion in Zwickau hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bereits zu DDR-Zeiten ihre eigene Erfahrung gemacht. Einst hatte sie auf ein Auto aus dem Fahrzeugwerk Zwickau gewartet – bevor es geliefert werden konnte, kam aber die Wiedervereinigung dazwischen. „Meine eigene Trabant-Bestellung hat sich zu Zeiten der DDR nicht mehr realisiert“, erzählt die Regierungschefin am Montag…

Seehofer sieht bei Bürgerwehren rechtsextremes Terrorpotenzial

Seehofer sieht bei Bürgerwehren rechtsextremes Terrorpotenzial

Die deutschen Sicherheitsbehörden haben sie seit geraumer Zeit auf dem Schirm: selbst ernannten Bürgerwehren. Das Gemeinsame Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum Rechts habe sich in den zurückliegenden zwei Jahren bereits acht Mal mit solchen Gruppierungen befasst, schreibt das Bundesinnenministerium in einer Antwort auf eine entsprechende Parlamentarische Anfrage der Linksfraktion im Bundest…

Zwei Frauen wollen Wagenknecht beerben

Zwei Frauen wollen Wagenknecht beerben

Der Linken im Bundestag steht eine Kampfkandidatur um die Nachfolge der scheidenden Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht bevor. Nach der stellvertretenden Fraktionschefin Caren Lay aus Sachsen kündigte nun die niedersächsische Abgeordnete Amira Mohamed Ali ihre Bewerbung an. „Unsere Fraktion kann viel mehr erreichen, wenn wir gemeinsam unser Potenzial ausschöpfen, wenn wir mehr und konsequenter…