Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern

Home Politik Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern
Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern

Berlin (dpa) – Sogenannte Corona-Gästelisten, die in Restaurants und Cafés ausliegen, dienen zur Nachverfolgung von Infektionsketten – in Einzelfällen greift aber auch die Polizei auf diese Daten zu, um Straftaten zu verfolgen.In Bayern, Hamburg und Rheinland-Pfalz gab es solche Zugriffe bereits, in anderen Bundesländern sind solche Fälle bisher nicht bekannt oder gar nicht zulässig, wie eine Umfr…

Leave a Reply