Mutmaßlicher Rechtsterrorist erneut vor Gericht

Home Uncategorized Mutmaßlicher Rechtsterrorist erneut vor Gericht
Mutmaßlicher Rechtsterrorist erneut vor Gericht

Der mutmaßliche Anführer der Gruppe Revolution Chemnitz, Christian K, muss womöglich noch länger ins Gefängnis, als nach seiner Verurteilung im März zu erwarten war. Das Oberlandesgericht Dresden hatte damals acht Männer wegen der Gründung beziehungsweise Mitgliedschaft in einer rechtsextremen Terrorgruppe zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Rädelsführer Christian K. erhielt fünfeinhalb Jahre….

Leave a Reply