Paritätsgesetz in Thüringen verfassungswidrig

Home Politik Paritätsgesetz in Thüringen verfassungswidrig
Paritätsgesetz in Thüringen verfassungswidrig

Weimar (dpa) – Der Freistaat Thüringen kann Parteien nicht dazu zwingen, Kandidatenlisten abwechselnd mit Männern und Frauen zu besetzen.Das entschied der Thüringer Verfassungsgerichtshof in Weimar und erklärte das Paritätsgesetz in dem Freistaat für nichtig. Von Experten wird dem Urteil Signalwirkung weit über Thüringen hinaus beigemessen, für SPD, Grüne und Linke ist es ein Dämpfer.In mehreren B…

Leave a Reply