Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen

Home Wirtschaft Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen
Pauschalreisende darf bei Flugverspätung am Abflugort klagen

Luxemburg (dpa) – Bei Flügen mit großer Verspätung dürfen auch Pauschalreisende direkt von der Fluggesellschaft eine Entschädigung einfordern – und zwar am Abflugort.Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) im Fall einer Island-Reisenden aus Tschechien entschieden. Die Frau hatte bei einem tschechischen Reisebüro eine Pauschalreise gebucht, zu der die Unterbringung und ein Flug von Prag nach Kef…

Leave a Reply