Aus Mariupol ans Klinikum

Home Uncategorized Aus Mariupol ans Klinikum
Aus Mariupol ans Klinikum

Als die russischen Bomben unmittelbar neben dem Wohnhaus in Mariupol einschlugen, schaltet Olena Delich mental in den Fluchtmodus. Es ist Mitte März, als das Wohnhaus der Familie plötzlich in der Frontlinie eines Krieges steht, der das friedliche Leben von tausenden Menschen beendet und die ganze Welt bewegt. Seitdem wird die Stadt ohne Pause bombardiert. Olena will weg aus dieser Stadt, deren Leb…

Leave a Reply