Fürth verpasst Befreiungsschlag gegen Karlsruher SC

Home Sport Fürth verpasst Befreiungsschlag gegen Karlsruher SC
Fürth verpasst Befreiungsschlag gegen Karlsruher SC

Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga nach einem enttäuschenden Saisonstart einen Befreiungsschlag verpasst. Der Bundesliga-Absteiger des neuen Trainers Marc Schneiders musste sich am Freitag zu Hause im Krisenduell gegen den Karlsruher SC nach Führung mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Vor 9678 Zuschauern sorgte Ragnar Ache für die Führung (57. Minute), Marvin Wanitzek glich per Ha…

Leave a Reply