Stöhr: Masken tragen und Abstand halten gegenwärtig unnötig

Home Politik Stöhr: Masken tragen und Abstand halten gegenwärtig unnötig
Stöhr: Masken tragen und Abstand halten gegenwärtig unnötig

Trotz gestiegener Corona-Fallzahlen in diesem Sommer sieht der Experte Klaus Stöhr derzeit keinen Grund für verschärfte staatliche Alltagsbeschränkungen. „Um es ganz klar zu sagen: Masken tragen und Abstand halten ist gegenwärtig nicht notwendig“, sagte er in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview von Ippen Media. Es gebe zum einen keine Anzeichen für eine Überlastung des Gesundheitswesens…

Leave a Reply