Vom Hausarrest ins Gefängnis: Aung San Suu Kyi in Einzelhaft

Home Politik Vom Hausarrest ins Gefängnis: Aung San Suu Kyi in Einzelhaft
Vom Hausarrest ins Gefängnis: Aung San Suu Kyi in Einzelhaft

Die Situation für Myanmars entmachtete Ex-Regierungschefin Aung San Suu Kyi wird immer ernster: Die Friedensnobelpreisträgerin ist in ein Gefängnis in der Hauptstadt Naypyidaw gebracht worden, wie Juntasprecher Zaw Min Tun mitteilte.Die 77-Jährige befindet sich dort den Angaben zufolge in Einzelhaft. Suu Kyi war im Zuge des Militärputsches vom Februar 2021 festgenommen und unter Hausarrest gestell…

Leave a Reply