Drei Punkte aus neun Spielen: Aus für Schewtschenko in Genua

Home Sport Drei Punkte aus neun Spielen: Aus für Schewtschenko in Genua
Drei Punkte aus neun Spielen: Aus für Schewtschenko in Genua

Der abstiegsgefährdete italienische Fußball-Erstligist CFC Genua hat sich von Trainer Andrej Schewtschenko getrennt. Man danke dem Trainer und seinem Team für die Arbeit, die sie mit Engagement in diesen Monaten geleistet hätten, teilte der Verein aus der norditalienischen Küstenstadt am Samstag mit. Abdoulay Konko wird demnach zunächst die erste Mannschaft der Rossoblù leiten. Die Zeit von Milan-…

Leave a Reply