Das neue Leben des Björn Kircheisen

Home Sport Das neue Leben des Björn Kircheisen
Das neue Leben des Björn Kircheisen

Dass es ein bisschen ruhiger wird für Björn Kircheisen im Leben nach seinem letzten Weltcuprennen am 25. März 2018 in Schonach, war wohl nur ein frommer Wunsch. Knapp vier Jahre später studiert der angehende Diplomtrainer noch bis 2024 in Köln. Zudem arbeitet der einstige Weltklasse-Kombinierer bei der Bundespolizei in seiner Wahlheimat Bayern als Ausbilder, erklärt den Azubis zum Beispiel im Fach…

Leave a Reply