Das Notbremsenurteil: Warum das Bundesverfassungsgericht Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen für rechtens erklärt

Home Politik Das Notbremsenurteil: Warum das Bundesverfassungsgericht Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen für rechtens erklärt
Das Notbremsenurteil: Warum das Bundesverfassungsgericht Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen für rechtens erklärt

Karlsruhe. Treffen mit Freunden verboten, der Mitternachtsspaziergang tabu, die Schule zu – noch nie waren die Grundrechte so massiv eingeschränkt wie zeitweise in der Coronapandemie. Das Bundesverfassungsgericht wurde für sein langes Schweigen heftig gescholten. Seit Dienstag gibt es die erste Grundsatzentscheidung. Hier dazu die Antworten auf die wichtigsten Fragen.Worüber wurde entschieden?Über…

Leave a Reply