FC Erzgebirge Aue: Keine Schönspielerei mehr – die Sinne sind geschärft

Home Sport FC Erzgebirge Aue: Keine Schönspielerei mehr – die Sinne sind geschärft
FC Erzgebirge Aue: Keine Schönspielerei mehr – die Sinne sind geschärft

Mit dem Job als Chef auf der Auer Bank kennt sich Marc Hensel inzwischen aus. Im Spätsommer 2019 sprang er für Daniel Meyer ein, im zurückliegenden Mai für den nach dem 3:8 gegen Paderborn akut erkrankten Dirk Schuster, nun für Aleksey Shpilevski. Ganz offiziell fungiert Hensel am Freitagabend im Spiel beim SSV Jahn Regensburg zum zweiten Mal als Interimstrainer des FC Erzgebirge. 14 Tage lang – d…

Leave a Reply