Große Vermögensverwalter tun zu wenig fürs Klima

Home Wirtschaft Große Vermögensverwalter tun zu wenig fürs Klima
Große Vermögensverwalter tun zu wenig fürs Klima

London (dpa) – Ungeachtet des Drucks von Umweltinitiativen nutzen die fünfzehn weltgrößten Vermögensverwalter ihre immense Marktmacht nach einer neuen Studie bislang kaum für klimafreundliche Investitionen.Eine Mehrheit der Finanzfirmen legt nach wie vor Milliardensummen in Öl-, Gas- oder Autoindustrie an, wie die Londoner Initiative Influencemap in einer am Mittwoch veröffentlichten Analyse beric…

Leave a Reply