Der Chemnitzer Haushalt ist genehmigt – aber die Stadt muss sparen

Home Uncategorized Der Chemnitzer Haushalt ist genehmigt – aber die Stadt muss sparen
Der Chemnitzer Haushalt ist genehmigt – aber die Stadt muss sparen

Es war eine Mammutsitzung bis Mitternacht: Ende März verabschiedete der Chemnitzer Stadtrat nach zehnstündiger Debatte den Doppelhaushalt 2021/22. Richtige Planungssicherheit hatte das Rathaus damit aber noch nicht. Der Etat musste schließlich erst noch genehmigt werden. Und da er eine Deckungslücke in Höhe von 80 Millionen Euro vorsah, bestand ein Restrisiko, dass die zuständige Landesdirektion d…

Leave a Reply