DEB-Team bricht nach Corona-Verdacht Training ab

Home Sport DEB-Team bricht nach Corona-Verdacht Training ab
DEB-Team bricht nach Corona-Verdacht Training ab

Nürnberg (dpa) – Wegen eines Corona-Verdachtsfalls hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ihr Training in der WM-Vorbereitung abgebrochen. Assistenztrainer Matt McIlvane wurde zweimal positiv auf das Virus getestet.Alle Spieler, Trainer und Betreuer hätten sich umgehend auf ihre Hotelzimmer in Nürnberg begeben und würden vorerst dort bleiben, teilte der Deutsche Eishockey-Bund mit.McIlvane …

Leave a Reply