Wegen Corona-Krise: French Open eine Woche später

Home Sport Wegen Corona-Krise: French Open eine Woche später
Wegen Corona-Krise: French Open eine Woche später

Paris (dpa) – Die Coronavirus-Pandemie sorgt auch in diesem Jahr für eine Verlegung der French Open und für neue Terminprobleme auf der Tennis-Tour.Statt wie 2020 um mehrere Monate wird das Grand-Slam-Turnier in Paris diesmal um eine Woche nach hinten verschoben und soll nun vom 30. Mai bis zum 13. Juni ausgetragen werden, wie die Veranstalter mitteilten. Eigentlich war das Turnier vom 23. Mai bis…

Leave a Reply