Regiedebüt sorgte bei Bjarne Mädel für schlaflose Nächte

Home Kultur Regiedebüt sorgte bei Bjarne Mädel für schlaflose Nächte
Regiedebüt sorgte bei Bjarne Mädel für schlaflose Nächte

Hamburg (dpa) – Schauspieler Bjarne Mädel (52, «Der Tatortreiniger») hatte wegen seines Regiedebüts nach eigenen Worten schlaflose Nächte. «Als Regisseur bist du halt für alles verantwortlich. Von A bis Z», sagte Mädel der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg.Diese Arbeit sei einerseits wahnsinnig beglückend und befriedigend, wenn sie klappe. «Andererseits ist das aber auch so beängstigend. Wenn ma…

Leave a Reply