Eisschnellläufer: «Einschüchterungsversuch» durch Große

Home Sport Eisschnellläufer: «Einschüchterungsversuch» durch Große
Eisschnellläufer: «Einschüchterungsversuch» durch Große

Heerenveen (dpa) – Nach ihrem Brandbrief gegen die Führung der Deutschen Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft müssen die vier Sportler mit Konsequenzen rechnen.«Das Präsidium wird adäquat der Satzung reagieren. Diese Art und Weise wird Konsequenzen haben», sagte DESG-Präsident Matthias Große der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Die Sportler verstünden dies als «Einschüchterungsversuch», s…

Leave a Reply