IIHF-Boss nach Treffen mit Lukaschenko in Erklärungsnot

Home Sport IIHF-Boss nach Treffen mit Lukaschenko in Erklärungsnot
IIHF-Boss nach Treffen mit Lukaschenko in Erklärungsnot

Zürich (dpa) – Der Eishockey-Weltverband IIHF kommt wegen der unter anderem in Belarus geplanten Weltmeisterschaft immer mehr in Erklärungsnot.Der umstrittene IIHF-Präsident René Fasel räumte ein, die Umstände seines kritisierten Besuchs beim belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko zu bereuen. «Es ist etwas blöd gelaufen, das ist mir auch peinlich», sagte Fasel dem Schweizer TV-Sender «SRF…

Leave a Reply