Die C-Pandemie: Warum wir die Wahl zum Wort des Jahres nicht anerkennen

Home Kultur Die C-Pandemie: Warum wir die Wahl zum Wort des Jahres nicht anerkennen
Die C-Pandemie: Warum wir die Wahl zum Wort des Jahres nicht anerkennen

Bisher habe ich es gemieden. Wie der Teufel das Weihwasser. Bisher bin ich immer nur drumherum geschlichen. Wie die Katze um den heißen Brei. Habe mich herausgeredet mit Umschreibungen wie diesen: in Krisenzeiten, im Maskenzeitalter, in der Abstandsära. Da haben die Leserinnen und Leser ja eh gewusst, was Sache war. Wenn es gar nicht mehr ging, habe ich vom Virus gesprochen. Es aber mit ganz spitz…

Leave a Reply