Amadeu Antonio Stiftung warnt vor rechter Gewalt

Home Politik Amadeu Antonio Stiftung warnt vor rechter Gewalt
Amadeu Antonio Stiftung warnt vor rechter Gewalt

Berlin (dpa) – Amadeu Antonio Kiowa wurde eingekreist. Sie schlugen mit Baseballschlägern auf ihn ein. Traten gegen seinen Kopf. So lange, bis der Angolaner das Bewusstsein verlor – und zwei Wochen später an Organversagen starb. Genauer gesagt am 6. Dezember 1990.Kiowa war eines der ersten Opfer rechter Gewalt im wiedervereinigten Deutschland. «Dass sowas passiert, ist heute auf jeden Fall noch de…

Leave a Reply