Slalom-Corona-Ärger – Drei Schweizer Männer infiziert

Home Sport Slalom-Corona-Ärger – Drei Schweizer Männer infiziert
Slalom-Corona-Ärger – Drei Schweizer Männer infiziert

München (dpa) – Eine knallharte Corona-Maßnahme in Finnland und drei positive Fälle im Schweizer Team haben am zweiten Rennwochenende des alpinen Ski-Weltcups für Aufsehen und Ärger gesorgt.Der Ausschluss der gesamten schwedischen Damen-Mannschaft von den zwei Slalom-Rennen in Levi stieß auf heftige Kritik. «Meistens bin ich happy, motiviert und voller Energie, aber jetzt fühle ich mich total leer…

Leave a Reply