BSV Sachsen: Nach der Pause platzt der Knoten

Home Sport BSV Sachsen: Nach der Pause platzt der Knoten
BSV Sachsen: Nach der Pause platzt der Knoten

Die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau bleiben nach einem  34:25 (14:14)-Heimsieg gegen die SG Kirchhof in der Spitzengruppe der 2. Bundesliga. Insbesondere in der ersten Hälfte taten sich die Zwickauerinnen mit der körperbetonten Defensive der Gäste schwer. Auf der anderen Seite erlaubten die Gastgeberinnen Kirchhof einige einfache Treffer. Nach 18 Minuten führten die Gäste mit 11:7. Erst im…

Leave a Reply