UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg

Home Politik UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg
UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg

Kabul (dpa) – Im Afghanistankonflikt sind in den ersten neun Monaten dieses Jahres etwa 30 Prozent weniger Zivilisten getötet oder verwundet worden als ein Jahr zuvor.Die Aufnahme afghanischer Friedensgespräche im September führte jedoch zu keinem Rückgang der Anzahl ziviler Opfer, wie aus einem Bericht der UN-Mission in Afghanistan (Unama) hervorgeht, der am Dienstag veröffentlicht wurde.In der ö…

Leave a Reply