Nichts zu holen – Favorit erteilt den Auern eine Lehrstunde

Home Sport Nichts zu holen – Favorit erteilt den Auern eine Lehrstunde
Nichts zu holen – Favorit erteilt den Auern eine Lehrstunde

Seltsame Zeiten und eine traurige Kulisse beim Duell Zweiter gegen Dritter. 1000 Zuschauer verfolgten am Mittwochabend im großräumigen Volksparkstadion zu Hamburg das Zweitliga-Spitzenspiel zwischen dem HSV und dem FC Erzgebirge und freuten sich über einen hochverdienten 3:0 (1:0)-Erfolg ihrer Rothosen, die damit auf Platz eins der Tabelle kletterten.FCE-Coach Dirk Schuster brachte im Vergleich zu…

Leave a Reply