Erzgebirge Aue bestraft Heidenheimer Chancen-Wucher

Home Sport Erzgebirge Aue bestraft Heidenheimer Chancen-Wucher
Erzgebirge Aue bestraft Heidenheimer Chancen-Wucher

Aue (dpa) – Der FC Erzgebirge Aue hat sich vorübergehend auf Platz drei in der 2. Fußball-Bundesliga geschoben. Am Sonntag bezwangen die «Veilchen» im heimischen Erzgebirgsstadion den 1. FC Heidenheim mit 2:1 (0:0).Malcolm Cacutalua markierte nach 54 Minuten vor coronabedingt 500 Zuschauern per Kopf die Führung für die Gastgeber. Pascal Testroet (79.) traf zur Entscheidung. Der Heidenheimer Anschl…

Leave a Reply