Studie zur Diskriminierung Homosexueller im Militär

Home Politik Studie zur Diskriminierung Homosexueller im Militär
Studie zur Diskriminierung Homosexueller im Militär

Berlin (dpa) – Die Bundeswehr geht entschieden auf Distanz zu der bis in das Jahr 2000 andauernden systematischen Benachteiligung von homosexuellen Soldaten.«Die Praxis der Diskriminierung Homosexueller in der Bundeswehr, die für die Politik der damaligen Zeit stand, bedauere ich sehr. Bei denen, die darunter zu leiden hatten, entschuldige ich mich», erklärte Verteidigungsministerin Annegret Kramp…

Leave a Reply