Monat: April 2021

Home 2021 April
Stadt erlaubt Lockerungen bei Negativtest ab nächster Woche
Beitrag

Stadt erlaubt Lockerungen bei Negativtest ab nächster Woche

Der Einzelhandel kann aufatmen – vielleicht nur für kurze Zeit. Wie die Stadt am Mittwoch in einer Allgemeinverfügung festlegte, dürfen ab Dienstag, dem 6. April, die Chemnitzer Geschäfte wieder öffnen.Konkret sieht die Regelung vor, dass pro angefangenen 40 Quadratmetern Verkaufsfläche je ein Kunde oder eine Kundin ein Ladengeschäft betreten darf. Dafür ist es notwendig, vorher...

Wie Christen trotz der Pandemie Ostern feiern
Beitrag

Wie Christen trotz der Pandemie Ostern feiern

Die evangelisch-lutherischen Kirchgemeinden in Chemnitz wollen die Gottesdienste zum bevorstehenden Osterfest in ihren Gotteshäusern aber auch im Internet feiern und ihren Mitgliedern somit die Möglichkeit zur Wahl geben. Nachdem Bund und Länder zunächst eine Osterruhe beschlossen hatten, die auch die Kirchen einschloss, war Kanzlerin Angela Merkel einen Tag später zurückgerudert. Die Osterruhe wu…

Inzidenzwert jetzt bei über 300
Beitrag

Inzidenzwert jetzt bei über 300

Die Sieben-Tages-Inzidenz der Infektionen pro 100.000 Einwohner ist binnen eines Tages in Chemnitz um 15 Punkte auf 301,2 gestiegen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden 124 neue Fälle registriert (Stand: Mittwoch, 0 Uhr). Die Zahl der Todesopfer stieg auf 398. Im Krankenhaus lagen 164 Covid-19-Patienten, vier mehr als am Vortag. 35 Infizierte liegen auf der Intensivstation,...

Theater zeigt die „Feuerwehr“ im Web
Beitrag

Theater zeigt die „Feuerwehr“ im Web

Die Kinderoper „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ des Chemnitzer Theaters wird ab Ostersamstag im Internet ausgestrahlt. Die Aufzeichnung des von Hannes Hüttners Kinderbuchklassiker inspirierten Stücks ist bis 9. April zu sehen. Ihre Premiere feierte die reichlich zweistündige, turbulente Geschichte aus der Feder von Oliver Ostermann (Musik) und Alexander Kuchinka (Libretto) im November 2019…

Mann schreit und legt sich auf Straße
Beitrag

Mann schreit und legt sich auf Straße

Die Polizei ermittelt wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung sowie gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen einen 27-Jährigen und sucht Zeugen. Den Angaben zufolge waren Stadtordnungsbedienstete am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Schloßteichinsel auf den Mann aufmerksam gemacht worden, der herumschrie und kurz darauf wegrannte. Die Ordnungshüter folgten ihm. Auf ein…